Sundays Are for Baking/ Quinoa-Eier Muffins

Rate mal, ich mag Sonntage nicht wirklich. Du hast richtig gelesen und ich hoffe, das kommt nicht zu ungewöhnlich herüber. Der Grund, dass ich kein großer Liebhaber der Sonntage bin liegt darin, dass es nicht viel zu tun gibt. Lass es mich anders formulieren. An rauen kalten Wintertagen ist es angenehmer drinnen in der warmen Stube zu bleiben, oder auch an regnerischen Tagen, wer wird schon gerne durchnässt. Nein, ich plane dann lieber die nächste Woche und kann es kaum erwarten, loszulegen. Ja, ich bin eher der Typ der gerne etwas unternimmt. Wenn wir also kein spezielles Sonntags-Programm haben, dann backe ich, denn ich muss nicht zu einem Meeting eilen, ich habe keine Eile uns kann ruhig in der Lieblingsstelle des Hauses, der Küche, neue Rezepte ausprobieren. So einfach wie es ist, Sonntage sind zum Backen da.

Manchmal springt meine Tochter auch herein, um ein Durcheinander zu machen zu helfen. Dies ist der perfekte Moment zusammen zu sein und ich liebe es einfach, Ihrem Geschwätz zu zuhören. Sie ist schon ein kleiner Koch. Sonntage sind also auch die Tage der Küchenerinnerungen. Dieses Mal probierten wir ein einfaches und sehr gesundes Brunch-Rezept – Eier Muffins. Alles was ich dazu sagen kann:  Sie machen süchtig und sind perfekt für Brunch, Abendessen und passen auch gut in die Lunch Tasche. Und was backt euch am Sonntags?

Pin It on Pinterest