Süsse Ostereier

Zutaten (für 6-8 Eier)

 

100g Mehl

20g Kakaopulver, ungesüsst

¼ Teelöffel Backpulver

1 Teelöfel Vanille Extrakt

1 Ei

50g Zucker

75ml Milch

3 Esslöffel Butter, geschmolzen

Zubereitung: 15 Minuten

Garzeit: 20-22 Minuten

Zubehör: Schwingbesen

 

  1. In die Eierschalen unten vorsichtig eine kleine Öffnung brechen, ausleeren, und die Schalen innen gründlich ausspülen.
  2. Aus Alufolie kleine Manschetten falten und in eine Muffinform stellen.
  3. Die Eierschalen ,mit der Öffnung nach oben , andie Alufolie sitzen,.
  4. Für den Teig, Schwingbesen einsetzen, alle zutaten in der Rüchrschüssel geben und auf Stufe 2 glatt rühren.
  5. Den Teig ins Spritzbeutel löffeln, die Eier ¾ vorsichtig auffüllen und ca. 20 Minuten backen. In zwischenzeit den überlaufenden Teig abrechen.

Baked in partnership with Kenwood Switzerland

Pin It on Pinterest