Randen Galette

Zutaten für Teig:

120 g Mehl

100 g Dinkel Samen

120 g kalte Butter

1 Ei

1 Teelöffel Salz

1-2 Esslöffel kaltes Wasser

1 Esslöffel Essig

 

Zutaten für Füllung:

1 rote Bete (Randen)

250g Frischkäse

1 Ei

2 Knoblauchzehen

1 Teelöffel getrockneten Thymian

Salz

Pfeffer

3 Esslöffel Oliven Öl

Zubereitung: 40 Minuten

Garzeit: 20 Minuten

Zubehör: Getreidemühle, Food Processor

 

  1. Getreidemühle Zusatz zu Cooking Chef Gourmet befestigen.
  2. Dinkel Samen in Mühle geben, und auf Stufe 2 fein mahlen.
  3. Mehl, gemahlenen Dinkel, Salz, Butter, Essig und Ei in Food Processor grob vermengen
  4. Kaltes Wasser hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten.
  5. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  6. Ein Backpapier mit etwas Mehl bestäuben und den Teig zu einem Kreis von ca. 30 cm Durchmesser ausrollen. Den Teig mit dem Backpapier auf ein Blech legen, die Ränder des Teigs sollten etwas überlappen.
  7. Für die Füllung die rote Bete (Randen) in Scheiben schneiden.
  8. In einer Schüssel ein Ei mit Philadelphia Frischkäse, Salz, Pfeffer, Thymian und der gepressten Knoblauchzehen vermengen.
  9. Die Eimischung über den ausgerollten Teig verteilen, mit Randen belegen. Dabei einen Rand von 2-3 cm aussparen und den Rand rundherum über die Füllung klappen.
  10. Mit Oliven Öl bepinseln und die Galette in der Mitte des vorgeheizten Ofens bei 180 °C Umluft 20-22 Minuten backen.

Pin It on Pinterest